Neuigkeiten

 

11.03.2018
Wie Briana vor 12 Jahren hat auch Hilja ihr Ausstellungsdebüt in Offenburg gegeben. Sie hat sich heute wacker geschlagen und sich eine sehr schöne Beurteilung und ein V3 erlaufen. Der Richter war sehr nett und hat den Ausstellern seine Einschätzung während der Begutachtung jeweils recht detailliert mitgeteilt und erklärt. Französisch fußen bedeutet leicht ausgedreht laufen bzw. stehen. Aber wenn man einen französischen Papa hat, ist das ja nun auch kein Wunder!    ;-)
Jetzt schläft Hilja und träumt von den netten Schapendoezen und den vielen aufregenden neuen Eindrücken.

Ausstellung Hilja

News2018 OG02

 

08.03.2018
Schon wieder ein Geburtstag!
Unsere kleine Große, nämlich die Hilja, wird heute schon ein Jahr alt. Wie schnell doch die Zeit vergeht...
Mittlerweile hat unser kleines Energiebündel schon so Einiges - wenn auch noch nicht genug ;-) -  gelernt. Natürlich auch, wie man die Zweibeiner am besten um die Pfoten wickelt. Ihr einnehmendes Wesen hat sie ganz von Ururopa Mouche geerbt.
Wir wünschen Hilja und ihren Geschwistern an diesem Tag ganz viele Streicheleinheiten und Leckereien!

 

20.01.2018
Unser Prinzesschen Briana wird heute 13 Jahre alt.
Das Alter lässt sich nun nicht mehr so ganz verleugnen. Es äußert sich in Schwerhörigkeit,
Alterstremor, einem gewissen Altersstarrsinn, etwas ausgedünntem Fell mit weniger Unterwolle und dezenten, wenn auch nicht überhörbaren Äußerungen, wenn der Wassernapf leer oder Futterzeit ist. Mal sehen, was sie in nächster Zeit sonst noch zu bieten hat...
Wir wünschen ihr und ihren Geschwistern noch viele schöne Jahre.

news2018 Geb Briana

 

 

01.01.2018
Unsere Beiden haben Silvester gut überstanden: Briana, die seit ihrem 8. Lebensjahr durch die Knallerei zunehmend gestresster war, hört diese Frequenz nicht mehr, und Hilja hat der Lärm nicht gestört.
Heute gab es auf dem Spaziergang dann wieder einmal Zeit zum Fotografieren. Die Resultate kann man im Album Winter 2017/18 ansehen.